Sie befinden sich hier: Startseite » Tarifvertrag

Tarifvertrag

iGZ-DGB-Tarifwerk für die Zeitarbeitsbranche

Profitieren Sie bei daz-SERVICES von einem fairen Vergütungssystem. In unserem Tarifvertrag sind Lohnzuschläge für Sonntagsarbeit und  für Arbeit an Feiertagen verankert.

Die genaue Höhe der Zuschläge richtet sich nach den Regelungen im Einsatzbetrieb. Der maximale Zuschlag bei Nachtarbeit beträgt 25%. Überstunden, die die regelmäßige Monatsarbeitszeit übersteigen, werden mit 25% Zuschlag vergütet.

Unsere Entgeltgruppen (EG)

  • EG1; Tätigkeiten mit keiner oder kurzer Anlernzeit
  • EG2; Tätigkeiten, die eine längere Anlernzeit erfordern
  • EG3; Tätigkeiten, die eine Berufsausbildung oder mehrjährige Erfahrung in Gruppe 2 erfordern
  • EG4; Tätigkeiten, die eine 3-jährige Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung erfordern
  • EG5; Tätigkeiten, die eine 3-jährige Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung und Spezialkenntnisse erfordern
  • EG6; Tätigkeiten, die eine Meister- bzw. Technikerausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation erfordern
  • EG7; Tätigkeiten, wie Gruppe 6, aber mit Übernahme von Verantwortung und Bewältigung von komplexen Aufgabenstellungen
  • EG8; Tätigkeiten, die ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium erfordern
  • EG9; Tätigkeiten, die ein Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium mit mehrjähriger Berufserfahrung erfordern

Bis zu 30 Tagen Urlaub

Mit zunehmender Dauer der Betriebszugehörigkeit erhöht sich automatisch Ihr Urlaubsanspruch. Oder: Je länger Sie bei uns arbeiten, desto mehr Urlaubsanspruch bekommen Sie. Sie erhalten im ersten Jahr einen Jahresurlaub von 24 Tagen. In dem darauf folgenden Jahr 25, ab dem fünften Jahr erhalten Sie 30 Tage Urlaub. Zusätzlich zahlen wir ein festes Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Ihr Anstellungsverhältnis

Sie sind bei daz-SERVICES fest angestellt. Wir garantieren Ihnen ein geregeltes monatliches Einkommen unabhängig wie viele Stunden Sie monatlich arbeiten. Durch ein Arbeitszeitkonto wird jede geleistete Stunde festgehalten. Sie können sich die Mehrstunden ausbezahlen lassen oder diese sammeln für längere Auszeiten. Außerdem erwarten Sie Einsätze bei namhaften Unternehmen, in denen Sie Ihre Berufserfahrung erweitern können.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem aktuellen iGZ-Tarifvertrag.